Nutzungsbestimmungen

Nutzungsbestimmungen für die Buba Bubbleball Attraktion (im folgenden Bubbleball genannt) im Waldfreibad – Walbeck (im folgenden Waldfreibad genannt).

1. Die Nutzung von Bubbleball im Waldfreibad findet ausschließlich und uneingeschränkt auf der Basis ihrer eigenen Gefahr und auf ihr eigenes Risko statt. Die Nutzung von Bubbleball ist ihnen nur dann gestattet, wenn Sie diese Haftungsausschusserklärung zur Kenntnis genommen und unterschrieben haben.

2. Die Betreiber von Bubbleball im Waldfreibad und deren Verantwortlichen übernehmen keine Haftung für Schäden.

3. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass dies eine Sportart ist in der die Spieler sich gegenseitig umstoßen, dabei könnte man sich verletzen und benötigt sportliches Können. Die Ausübung dieser Sportart ist nicht geeignet für: Schwangere, Rückenleidene, frisch Operierte.

4. Die Benutzung von Bubbleball erfolgt unabhängig von der Dauer auf eigene Gefahr. Jeder Nutzer von Bubbleball akzeptiert, dass es selbst bei sachgemäßer Nutzung der Attraktion zu Schäden kommen kann.

5. Jeder Nutzer hat die Bälle sowie die Arena vor der Benutzung zu überprüfen und in eigener Verantwortung zu beurteilen und zu entscheiden, ob er/sie den Anforderungen gewachsen ist.

6. Für Schäden, wegen Spiel- oder Materialfehlern an Bubbleball oder Arena wird nicht gehaftet.

7. Spielregeln:
– Kein Schmuck, – Nicht von hinten schubsen, keine Gretschen.